AirBlue Wärmetauscher

Passend zu allen wassergekühlten oder gesplitteten Kaltwassererzeugern bietet Swegon eine eigene Serie mit Rückkühlern und Verflüssigern an.
Neben den Kombinationen mit Kaltwassererzeugern eignen sich die Geräte auch zur Rückkühlung in der Gewerbekälte oder für Produktionskühlung.

Erfahren Sie hier mehr

Adiabates Sprüh-, PADS- oder Hybrid-System

Zur Leistungssteigerung aller luftgekühlten Verflüssiger oder Rückkühler können die Geräte mit drei unterschiedlichen adiabaten Systemen ausgestattet werden.

Beim adiabaten Sprühsystem werden Zerstäubungsdüsen in den Luftstrom vor dem Wärmetauscher montiert, welche die über die Wärmetauscher angesaugte Luft befeuchten und damit die Leistung entsprechend erhöhen.

Weiterhin ist ein adiabates PADS-System verfügbar. Hierbei werden PADS vor die Wärmetauscher montiert, welche dann entsprechend befeuchtet werden und damit die Leistung der Geräte entsprechend erhöhen.

Als dritte Variante, gibt es das sogenannte Hybrid-System.
Kühlung durch direktes Besprühen mit zerstäubtem Wasser.

 


Hinweis: Bei den Adiabaten Systemen ist die 42. BImSchV zu beachten und die dort beschriebenen Vorgaben zur Prüfung, Dokumentation und Wartungsintervalle sind einzuhalten.

Dokumente herunterladen

Weitere Dokumente finden Sie auf unserer Suchseite. Wenn Sie nach älteren Versionen suchen, finden Sie diese im Dokumentenarchiv

Filter
Dokument Produkte Typ Größe Format Download
Prospekt AirBlue Wärmetauscher Verflüssiger und Rückkühler Broschüre 16.92MB pdf